E-MailDrucken

Was ist normale Vergesslichkeit, was Demenz?

Veranstaltung

Titel:
Was ist normale Vergesslichkeit, was Demenz?
Wann:
Mo, 1. April 2019, 14:15 h
Wo:
Opfenbach - Opfenbach,
Kategorie:
Pflegende Angehörige - Opfenbach

Beschreibung

"Was ist normale Vergesslichkei? Was ist Demenz?" - Informationen rund um Demenz/Alzheimer

Gesprächskreis für pflegende und betreuende Angehörige in Niederstaufen, Opfenbach, Hergatz, Heimenkirch

Die Treffen sind ein offenes Angebot für alle interessierten Frauen und Männer, die sich bereits in einer Pflegesituation befinden oder beabsichtigen jemanden zu pflegen oder zu betreuen. Die Nachmittage sollen Hilfe für pflegende Angehörige sein und sie durch Informationen und den Austausch untereinander in der Versorgung ihres Familienmitgliedes unterstützen.

Die Teilnahme an den Treffen ist kostenlos und unverbindlich. Sie finden im St.-Anna-Haus in Opfenbach statt.
Ansprechpartnerin ist Frau Irmgard Wehle-Woll, Fachstelle für pflegende Angehörige, Tel.: 08381 - 9209 16  

Kontakt Information

Name:
Irmgard Wehle-Woll
Telefon:
08381-9209-16


Veranstaltungsort

Standort:
Opfenbach
Straße:
Kirchplatz 4
Postleitzahl:
88145
Stadt:
Opfenbach
Land:
Germany
  • Startseite
  • Was ist normale Vergesslichkeit, was Demenz?
+
A
--

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.