E-MailDrucken

Welt-Alzheimertag

Veranstaltung

Titel:
Welt-Alzheimertag
Wann:
Do, 20. September 2018, 18:00 h
Wo:
Katholisches Pfarrheim - Lindenberg,
Kategorie:
sonstige Veranstaltungen und Vorträge

Beschreibung

Welt-Alzheimertag 2018 – Demenz: „dabei und mittendrin“
Vortrag
mit Frau Jana Bastin
Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachklinik Lindenberg-Ried:

"Es kommt nicht darauf an, wie alt man ist, sondern wie man alt ist."
Donnerstag, 20.09.2018, 18:00 Uhr,
kath. Pfarrheim Lindenberg, Austr. 2

-Eintritt frei-

In Deutschland gibt es derzeit über 3 Mio. pflegebedürftige Menschen. Darunter sind viele Menschen mit demenziellen Erkrankungen  (ca. 1,6 Mio.). Der Großteil der pflegebedürftigen Menschen sind ältere Personen.Trotzdem ist das Alter nicht gleichzusetzen mit Demenz und Pflegebedürftigkeit. Der Anteil an geistig und körperlich fitten Senioren steigt ständig. Jeder möchte möglichst gesund alt werden. Aber was ist alt? Und wie ist es, wenn man alt ist? Die Werbung verspricht uns mit so manchem Mittel ewig jung zu bleiben.
Ist das Altern beeinflussbar oder ist es Schicksal, ob ich mit Beschwerden altere?  Kann ich etwas dazu beitragen, dass ich länger körperlich und geistig fit bleibe? Was kann ich  im „Alter“  noch machen, um meine Fähigkeit länger zu erhalten? Welche Risikofaktoren können ein beschwerliches Altern fördern? Wie gehe ich damit um, wenn ich deutliche „Altersbeschwerden“ spüre?

Frau Jana Bastin wird bei ihrem Vortrag auf diese Fragen eingehen und aufzeigen, was wir  dazu beitragen können, um vielleicht länger geistig und körperlich rege zu bleiben.


Veranstaltungsort

Standort:
Katholisches Pfarrheim
Straße:
Austrasse 2
Postleitzahl:
88161
Stadt:
Lindenberg
Land:
Germany
+
A
--

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.